Hallo ihr Lieben

boar ist es bei euch auch so mega kalt?

Was für ne Frage, ist ja überall so ars… kalt. Aber ich bin ja schon ehrlich, dass ich gerade etwas auf die die an der Küste wohnen neidisch.So ein wenig Schnee hätte ich doch auch gern gehabt, zumal wir hier im Erzgebirge eher Schnee haben als ihr im Norden.

Wie seid ihr denn durch die Kälte gekommen?Also ich war echt froh das ich meine Kajas hatte bzw habe.

Durch die Kombi von Kragen und Kapuze genau das richtige.

Und ich hatte ja auch wie hier, so fast nur so kuschelige genäht gehabt, als ob ich wusste was noch kommt *lach*Tcha  und wer hat mal wieder die Bilder gemacht?

Mein Sohnemann und da bin ich total stolz drauf weil er das echt klasse macht.Da ich aber diese Woche nicht weiß über was ich schreiben soll sag ich heute mal tschüß.

Doch diese Woche kommt noch was und da erzähl ich euch mehr. Habt einen tollen Tag

Schnitt: Kaja von mir (MakeristDawandaSchnittverhext)

Stoff: Michas Stoffecke

verlinkt: Rums

One thought on “die schlichte Kaja (Rums #06/18)”

Schreib mir doch was nettes...