Sweatjacken für die kalten Tag (Rums #31/17)

Hallo Ihr Lieben,

wow, wir haben es 23.40Uhr und ich hab noch nicht mal den Donnerstagsbeitrag geschrieben. Seit 19Uhr bin ich an den finalen Sachen für das neue E-Book und am hochladen…Diemal gibt es eine Sweatjacke die nicht nur aus Sweatgenäht werden kann und nicht nur als Jacke.

Wir haben die Jacke aus dickem Strick genäht, aus Sweat (logisch), aus Softshell, aus Jackenstoff, gefüttert, ungefüttert und und und…Heute zeige ich euch meine aller erste Jacke.

Aber ich hab ja erwähnt es geht auch nicht als Jacke. Klar dann natürlich als Hoodie.

Und das ist eigentlich mein Favorit.Da ich mit den Bildern noch nicht so happy bin hier erstmal nur zwei Beispiele.
Und dieser ist aus Jersey genäht. Den hab  ich für die Tocher einer Freundin nähen dürfen und ich muss sagen: den brauch ich auch noch 😉

Doch heute erstmal die Jacke 😉 Nächste Woche dann mehr. Und dann berichte ich euch von meinem tollen Weiberwochenende <3Habt eine tolle Woche

Schnitt: Jacke/Hoodie Lady Johanna (MakeristDawanda)

Stoff: Alpenfleece Schnittverhext

verlinkt: Rums

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.